Fromagerie Antony

Accueil du site » Unsere Käse » Banon de Provence

Banon de Provence

Im Herzen der Hoch-Provence geben die freilebenden Ziegen, die sich von Felsenbirnenblüten, Beifuß, Bohnenkraut, mediterranem Wacholder und Süßklee ernähren, eine reichhaltige Milch, die von den letzten Verteidigern der Tradition zu einem feinen Banon verarbeitet wird.

Zur Zeit wird er 10 Tage, nachdem er aus der Form genommen wurde, in 4 bis 5 Kastanienblätter gewickelt und mit natürlichem Raphiabast umwickelt. Nach einer Affinage von mehr als einem Monat wird der Teig geschmeidig. Seine feine Kruste bräunt sich leicht, und die Blätterrippen drücken sich mehr oder weniger auf dem Käse ab. Der Geschmack wird kräftiger, so sehr, dass der Käse einen leicht erdigen Geruch entwickelt.

Fiche Technique



Provence Alpes Côte d'Azur  Chèvre