Fromagerie Antony

Accueil du site » Unsere Käse » Tomme Ardi-Gasna

Tomme Ardi-Gasna

Es gibt eine AOC Ossau-Iraty. Sie gibt vor, zwei Schafskäse von verschiedenen Terroirs unter einem einzigen Label zu repräsentieren. Der Zweck einer solchen Vereinfachung liegt auf der Hand : Produkte zu standardisieren, um sie einem globalen Markt anzupassen. Die Käse des Tals von Ossau sind nicht besser als diejenigen, die im Baskenland (d.h. Ardi-Gasna) entwickelt werden, aber sie sind anders.

Die beiden Tommes de Brebis haben spezielle Formen. Der Ardi-Gasna hat ein gerades Endstück, während sein Vetter aus dem Béarn ein gewölbtes Endstück hat. Der Ardi-Gasna hat einen Teig, der während der Reifung trocken wird. Der hellgelbe, fast weiße Teig entwickelt seinen sehr feinen Geschmack. Je nach Reifegrad bildet sich auf der Kruste ein pulvriger Staub in Grautönen. Der Farbkontrast zwischen Teig und Kruste gibt diesem Ausnahmeprodukt sein nobles Aussehen.

Fiche Technique



Aquitaine Tomme De Brebis