Accueil » Unsere Käse » Beaufort Chalet Alpage Vieux (alter Beaufort aus der Sennhütte)

Beaufort Chalet Alpage Vieux (alter Beaufort aus der Sennhütte)

Toutes les versions de cet article : [fr] [en] [de]

Der Beaufort ist sehr alten Ursprungs. Der Schriftsteller und Gastronom Brillat-Savarin gab ihm sogar den Spitznamen „Prinz der Gruyères-Käse“.

Charakteristische Eigenschaften

Dieser große Käseleib mit gewölbtem Rand wiegt (im Gegensatz zum Comté) fast 50 kg. Seine Höhe von 15 cm und seine Herstellung nach altüberlieferten Methoden erklären die nach einem langen Reifeprozess auftretenden Adern. Diese Adern ähneln den Rissen in der Dicke des Laibs. Seine Rinde, die erst gelb ist, wird ockerbraun. Durch die Verwendung von Vollmilch wird der gelbe Teig weich und fett. Die Reifezeit beträgt mindestens drei Monate.

Fiche Technique